Hilfsnavigation

 Familie & Soziales

Wie erhalte ich eine Ermäßigung?

a)   In Kindertageseinrichtungen

Der Kreis Pinneberg und die Stadt Elmshorn gewähren Familien mit geringem Einkommen und Familien mit mehreren Kindern in Kindertageseinrichtungen eine Ermäßigung der Elternbeiträge.

Ein Ermäßigungsantrag kann frühestens zwei Monate vor Aufnahme eines Kindes in eine Kindertageseinrichtung gestellt werden. Eine Ermäßigung wird ab dem Antragsmonat gewährt (keine rückwirkende Gewährung). Alle Angaben sind durch aktuelle Nachweise zu belegen.

Nähere Auskünfte bekommen Sie bei den Ansprechpartnern im Rathaus :

Herr Stammerjohann
202.01

Telefon :
+49 4121 231 397

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren


Frau Martini
202.02

Telefon :
+49 4121 231 398

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren


 

Die hier aufgeführten Antragsunterlagen gelten für das Kindergartenjahr 2017/2018.

Hinweise zum Antrag auf Ermäßigung des Kostenbeitrages für den Besuch einer Kindertageseinrichtung bzw. für die Betreuung bei einer Tagespflegeperson sowie

Anträge auf Ermäßigung des Kostenbeitrages für die Betreuung in einer Kindertageseinrichtung erhalten Sie im Rathaus beim Amt für Kinder, Jugend, Schule und Sport,  in den Kindertagesstätten und hier als Download.

Bitte reichen Sie die Anlage: Bestätigung der Kindertageseinrichtung über die Betreuungszeiten mit ein.

 

b)   Für Tagespflege

Seit dem 01.08.2014 gewährt der Kreis Pinneberg den Kindertagespflegepersonen eine laufende Geldleistung gemäß der „Satzung des Kreises Pinneberg zur Höhe einer laufenden Geldleistung an Kindertagespflegepersonen und zur Festsetzung von Beiträgen und Kostenbeiträgen für die Inanspruchnahme von Betreuungsplätzen in der Kindertagespflege“. Die Erziehungsberechtigten entrichten ebenfalls gemäß dieser Satzung einen Kostenbeitrag an den Kreis Pinneberg.

Die anspruchsberechtigten Eltern stellen den Ermäßigungsantrag beim Kreisjugendamt.

Die erforderlichen Formulare und Informationsmaterial halten die Kindertagespflegepersonen, die Familienbildungsstätten  und das Kreisjugendamt vor.

 


 

Autor: Frau Rosemann, Stadt Elmshorn 
Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Amt für Kinder, Jugend, Schule und Sport / Kinder/Jugend
Bismarckstraße 13
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
Telefax:
+49 4121 231 441
E-Mail:
Antragsvordrucke