Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 






19.12.2016 

Wittenberger Straße für LKW gesperrt

Bereits seit längerer Zeit steht fest, dass die Krückaubrücke Wittenberger Straße (K 23) nahe der Kreuzung Kaltenweide baufällig ist und ersetzt werden muss. Nun hat sich herausgestellt, dass die Verkehrsbelastung erheblich zugenommen hat. Dies hat zur Folge, dass außer Schwertransporten nun auch alle LKW über 3,5 t. die Brücke nicht mehr befahren dürfen. Dazu wird der Kreis Pinneberg als Straßenbaulastträger am 22.12.2016 mobile Gleitwände aus Beton aufstellen. So wird eine Reduzierung der Durchfahrtsbreite auf ca. 2,10 m vorgenommen, die LKWs das Überqueren der Brücke unmöglich macht. Umleitungen werden ab Kreuzung Kaltenweide bzw. Kreuzung Köllner Chaussee ausgeschildert.

Für Fragen und Informationswünsche wurde beim Kreis Pinneberg eine Hotline eingerichtet. Diese ist unter der Telefonnummer 04121/4502-5562 Mo. – Do. in der Zeit von 8 bis 16 Uhr sowie Fr. von 8 bis 12 Uhr erreichbar.

Nähere Informationen erhalten Sie außerdem in der Pressemitteilung des Kreises Pinneberg vom 16.12.16, welche hier nachgelesen werden kann.

 

Autor/Autorin: Frau Derboven, Stadt Elmshorn