Hilfsnavigation

Kollegiumssaal

Kommunalwahl

Kommunalwahl 2018

Am 06. Mai 2018 findet die Gemeinde- und Kreiswahl in Schleswig-Holstein statt. Gewählt werden sowohl die Vertretungen der Gemeinde als auch der Kreise.

Wahlberechtigt sind alle Deutschen im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes und alle Staatsangehörigen der übrigen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, die am Wahltag

  • das 16. Lebensjahr vollendet haben
  • seit mindestens sechs Wochen im Wahlgebiet eine Wohnung haben oder sich im Wahlgebiet sonst gewöhnlich aufhalten und keine Wohnung außerhalb des Wahlgebietes haben sowie
  • nicht infolge Richterspruchs vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.


Gewählt werden für das Elmshorner Stadtverordneten-Kollegium 20 unmittelbare Vertreter/innen und 19 Listenvertreter/innen.

 

Gemeindewahlausschuss

Der Gemeindewahlausschuss teilt das Wahlgebiet in Wahlkreise ein, entscheidet über die Zulassung der Wahlvorschläge und stellt das Wahlergebnis fest.

1. Sitzung – Einteilung Wahlgebiet in Wahlkreise

Mitglieder Gemeindewahlausschuss

Wahlkreise und Wahlräume

Das Stadtgebiet ist in 20 Wahlkreise einzuteilen. Die Entscheidung über die Wahlkreiseinteilung wurde vom Gemeindewahlausschuss in seiner Sitzung am 06.09.2017 getroffen.

Bekanntmachung: Einteilung der Wahlkreise

 

Wahlvorschläge

 

Kommunalwahl 2013

Am 26.Mai 2013 hat die Wahl der Gemeinde- und Kreisvertretungen in Schleswig-Holstein stattgefunden.

Ergebnisse zu der Gemeinde- und Kreiswahl 2013 finden Sie hier.

 

 

Kommunalwahl 2008

Bekanntmachung des Gemeindewahlergebnisses in der Stadt Elmshorn

Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Elmshorn hat in seiner Sitzung am 28.05.2008 das folgende Ergebnis der Gemeindewahl vom 25.05.2008 festgestellt:

Bekanntmachung ansehen

 

 

Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Amt für Bürgerbelange
Schulstraße 15-17
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
Telefax:
+49 4121 231 327
E-Mail:
 
Ansprechpartnerin
Frau Lamke
102.00
Telefon:
+49 4121 231 254