Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 



07.11.2017 

Feuerwerk und Eisprinzessinnen zur Eröffnung des 10. Stadtwerke Eisvergnügens

Die Open-Air-Eisbahn auf dem Holstenplatz wird am 17. November feierlich eröffnet

Bald ist es wieder so weit: Nicht einmal mehr zwei Wochen ist es hin, bis sich große und kleine Eislauffans wieder auf der Open-Air-Eisbahn auf dem Holstenplatz vergnügen können. In diesem Jahr feiert das Stadtwerke Eisvergnügen sein 10-jähriges Jubiläum. Das bunte Eröffnungsprogramm beginnt am Freitag, 17. November 2017, um 18:00 Uhr.

Stadtwerke Eisvergnügen Eröffnung 2016

Foto: Ulf Marek

 

Hamburger Eisprinzessinnen zeigen ihr Können

Eisläuferin Alessia Wawzik

Foto: Stadtmarketing Elmshorn e. V.

Zur Eröffnung zeigen zwei Eisprinzessinnen des Hamburger Schlittschuhclubs ihr Können auf dem Eis. Alessia Wawzik (11 Jahre) und Anna Göddertz (12 Jahre) tanzen schon seit vielen Jahren übers Eis und verzaubern mit ihren Küren Publikum und Wettbewerbsrichter gleichermaßen. Alessia Wawzik läuft ihre aktuelle Kür zu einem Remix der Titel „Alone“ und „Sing me to Sleep“ des britisch-norwegischen Musikproduzenten Alan Walker. Anna Göddertz zeigt ihre Kür zur Musik aus dem Disney-Film „Ratatouille“

 

Verlosung von zwei Holiday on Ice Familien-Packages

Holiday on Ice Ticketverlosung

Foto: Stadtmarketing Elmshorn e. V.

Auch das Maskottchen des Stadtwerke Eisvergnügens, Pinguin Paul, wird bei der Eröffnung vor Ort sein und hat für die Besucher eine besondere Verlosung im Gepäck. Unter allen Besuchern, die als Pinguin verkleidet kommen oder einen mindestens 30 cm großen Pinguin mitbringen - aus Plüsch oder selbstgebastelt, aus Papier, Holz oder anderweitig kreativ gestaltet - , verlost das Stadtmarketing zwei Holiday on Ice Familien-Packages im Wert von je 200€. Mit dem Familien-Package können jeweils zwei Erwachsene und zwei Kinder die Premiere der neuen Holiday on Ice Show Atlantis in Hamburg besuchen und sich von internationalen Profi-Läufern auf eine Reise in ein versunkenes Paradies mitnehmen lassen.

Unabhängig vom Hauptgewinn erhalten alle Teilnehmer der Verlosung einen Eis-Gutschein vom Globetrotter Reisebüro.

 

Magisches Jubiläums-Feuerwerk

Zum Abschluss des Eröffnungsevents erwartet die Besucher ein magisches Feuerwerk, dass sich taktgenau zur Musik bewegt. Dadurch entsteht ein beeindruckendes, audiovisuelles Kunstwerk.

Im Anschluss an das Feuerwerk sind dann alle Besucher eingeladen, bei freiem Eintritt die Eisbahn einzuweihen.

In den an die Eisbahn angrenzenden Gastronomie-Zelten laden das gemütliche Ambiente und das leckere kulinarische Angebot des „Strandfloh on Ice“ zum Verweilen ein. Auch die Weihnachtsbäckerei, die in diesem Jahr erstmalig beim Stadtwerke Eisvergnügen hält bereits am Eröffnungsabend Schmalzgebäck, Apfeltaschen und Quarkbällchen für die Besucher bereit.

 

Autor/Autorin: Stadtmarketing Elmshorn e. V.