Hilfsnavigation

KGSE

KGSE

Fertigstellung - Bauabschnitt A und B

Die fertig gestellten Gebäudeteile A und B kommen bei Schülern und Lehrern schon jetzt gut an: „Wir haben große, helle Klassenzimmer mit einem angenehmen Raumklima, guter Akustik und sehr gutem Lärmschutz“, sagt die ehemalige Schulleiterin Hildegard Lüder. Auch die Fachräume seien gut ausgestattet, das große Forum überzeuge mit seiner Akustik und die Architektur sei ohnehin „unglaublich schön“. All das ist der umsichtigen Planung zu verdanken, bei der auch der ökologische Aspekt berücksichtigt wurde. So sind sämtliche Fenster dreifachverglast, das Licht in den Klassenzimmern wird mit Bewegungsmeldern automatisch ausgeschaltet und der Fußboden besteht aus wirtschaftlich und ökologisch sinnvollen Materialien – in Klassenzimmern hochkant gestellte Eichenhölzer, die bei Bedarf immer wieder abgeschliffen werden können, auf den Fluren belastbarer Asphalt wie im Straßenbau, der in Terrazzo-Optik aufgearbeitet wurde.

Highslide JS
2015-03-16 KGSE BT A Oben
Foto: Frau Bade, Stadt Elmshorn
Highslide JS
2015-03-16 KGSE BT B Stadtteilbücherei
Foto: Frau Bade, Stadt Elmshorn
Highslide JS
2015-03-13 BT A Klassenraum neu
Foto: Frau Bade, Stadt Elmshorn

Highslide JS
2015-03-16 BT B Flur
Foto: Frau Bade, Stadt Elmshorn

Mai 2014 Luftbild KGSE

Mai 2014 Luftbild KGSE
Foto: Reimer Wulf
November 2014 Luftbild KGSE

November 2014 Luftbild KGSE
Foto: Reimer Wulf

 

 

Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Gebäudemanagement
Schulstraße 15-17
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
Telefax:
+49 4121 2 62 75 24
E-Mail:
Bildergalerie
2015-07-27 BTD
Foto: Frau Bade, Stadt Elmshorn 
Gefördert im Rahmen des Städtebauförder-
programmes "Soziale Stadt"

Städtbau Logo bea.