Hilfsnavigation

Schleusenpark
Foto: Frau Schon, Stadt Elmshorn 

1. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 111 - "An der Ost-West Brücke“

Geltungsbereich:

Der Geltungsbereich umfasst

einen Teilbereich des Bebauungsplanes Nr. 111 - nördlich der Ost-West-Brücke und westlich der Straße „An der Ost-West-Brücke“, der die Flurstücke 24/11, 26/12, 23/12 sowie die Flurstücke 500 und 501 der Flur 18, Gemarkung Elmshorn umfasst –

sowie einen Teilbereich des Bebauungsplanes Nr. 110 - nördlich der „Ost-West-Brücke“ und östlich der Bahnschienen, der das Flurstück 25/2 der Flur 18, Gemarkung Elmshorn umfasst -.


Planungsziele:

Es werden folgende Planungsziele angestrebt:

  • Umstellung der im Plangebiet bislang geltenden Baunutzungsverordnung (BauNVO) 1968 auf die aktuelle BauNVO 1990
  • Festsetzung der zulässigen Warensortimente gemäß dem geltenden Einzelhandels- und Nahversorgungskonzept der Stadt Elmshorn


Verfahrensstand:

Die 1. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 111 der Stadt Elmshorn wird nach den Vorschriften des Baugesetzbuches im vereinfachten Verfahren nach § 13 Baugesetzbuch aufgestellt. Von einer Umweltprüfung und einem Umweltbericht wird nach §§ 2 und 2 a Baugesetzbuch abgesehen.

Durch die 1. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 111 wird – wie unter den Planungszielen aufgeführt - auf die aktuelle Baunutzungsverordnung umgestellt sowie zulässige Warensortimente festgesetzt. Die übrigen in den Bebauungsplänen Nr. 111 sowie Nr. 110 enthaltenen Festsetzungen sollen weiterhin fortgelten.

Der Aufstellungsbeschluss wurde am 11.09.2014 durch den Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt gefasst. Die Öffentlichkeit konnte sich in der Zeit vom 21.11.2014 bis zum 04.12.2014 in der Stadtverwaltung Elmshorn, Schulstraße 15 - 17, Zimmer 311 – 314 während der Sprechzeiten (Montag – Freitag: 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Donnerstag zusätzlich 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr) über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung unterrichten und innerhalb dieses Zeitraumes schriftlich und während der Öffnungszeiten zur Niederschrift zu der Planung äußern.

Anlagen

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss

Geltungsbereich

Luftbild

Inhalt Aufstellungsbeschluss

Erneute Bekanntmachung über den Erlass einer Veränderungssperre gemäß § 214 Abs. 4 BauGB 02.08.2016

Satzung über die Veränderungssperre

Bekanntmachung zur 1. Verlängerung der Veränderungssperre

Satzung zur 1. Verlängerung der Veränderungssperre

 

Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Amt für Stadtentwicklung
Schulstraße 15-17
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
Telefax:
+49 4121 231 325
E-Mail:
Ansprechpartner
Frau Gläske
601.02
Telefon:
+49 4121 231 304
Raum:
313

Herr Spieker
601.04
Telefon:
+49 4121 231 335

Frau Range-Tams
601.05
Telefon:
+49 4121 231 329

Frau Frey
601.06
Telefon:
+49 4121 231 491

Frau Ketels
601.08
Telefon:
+49 4121 231 463