Hilfsnavigation

Krückauwanderweg

Containerstandorte sind keine Mülldeponien!

Leider ist es zum Volkssport geworden: im Schutz der Dunkelheit oder am Wochenende landen immer wieder Dinge bei den Containern, die dort nichts zu suchen haben. Möbel, Elektrogeräte, Farbbehälter oder schlicht Hausmüll müssen dann auf Kosten des Steuerzahlers ihrer richtigen Entsorgung zugeführt werden. Derartige illegale Müllbeseitigung ist nicht nur strafbar, sondern birgt unter Umständen auch Gefahren. Von der optischen Wirkung und dem Anlocken von Nachahmern ganz zu schweigen.

Deshalb: Seien Sie Vorbild und entsorgen Ihren Müll vorschriftsmäßig. Die Umwelt und ein schöneres Elmshorner Stadtbild werden es Ihnen danken.

Containerstandorte sind keine Mülldeponien!
Foto: Frau Derboven, Stadt Elmshorn 

 

Autor: Frau Derboven, Stadt Elmshorn