Hilfsnavigation

Buslinie

Reklameschilder

Reklameschilder/Passantenstopper sind genehmigungspflichtig (maximal zulässige Größe DIN A 0). Die Genehmigung wird immer für ein Jahr im Voraus erteilt. Sie dürfen nur direkt vor dem Geschäft und auch nur eines pro Geschäft aufgestellt werden. Die Kosten belaufen sich je nach Lage des Geschäfts auf 50 € bis 103 € pro Jahr.

Die Schilder dürfen nur während der Geschäftszeiten rausgestellt werden. Flucht- und Rettungswege dürfen nicht zugestellt werden, die Beschilderung auf Geh- und Radwegen ist möglichst zu vermeiden. Es wird seit 01.01.2014 keine Erlaubnis mehr für das Aufstellen von Werbeträgern in den Bereichen Königstraße (Fußgängerzone), Marktstraße, Damm, Alter Markt, Holstenplatz und Bahnhofsvorplatz erteilt. Das Aufstellen von Reklameschildern, Beachflags und mit Werbung bedruckten Sonnenschirmen ist nicht zulässig.

Näheres entnehmen Sie bitte auch der Sondernutzungssatzung der Stadt Elmshorn.

 

Autor: Frau Derboven, Stadt Elmshorn 
Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Flächenmanagement
Schulstraße 15-17
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
Telefax:
+49 4121 231 453
E-Mail:
Ansprechpartner
Frau Schirmer
501.08
Telefon:
+49 4121 231 362