Hilfsnavigation

Panorama Hafen

1. Innovationstag Handel in Elmshorn

Innovationstag2015_Foto_Marek
Innovationstag2015_Foto_Marek

© Ulf Marek

Das Interesse an der vom Stadtmarketing und der Wirtschaftsförderung der Stadt Elmshorn neu entwickelten Veranstaltung war groß:

Knapp 80 Teilnehmer kamen am 21. Mai zum ersten Innovationstag Handel in die Nordakademie, um dem informativen dreistündigen Programm zu folgen.

Besonders hohe Aufmerksamkeit erzielte der Vortrag von Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer des Instituts für Handelsforschung IFH in Köln, der sowohl die aktuellen Trends und Entwicklungen im Handel aufzeigte als auch die Ergebnisse der vom IFH durchgeführten Befragung zum Thema „Vitale Innenstädte 2014“ vorstellte. Als eine von 62 Städten, in denen die Erhebungen zeitgleich erfolgten, hatte auch Elmshorn erstmals an dieser Untersuchung teilgenommen.

Die Befragten wurden von den Interviewern an verschiedenen Standorten der Elmshorner Innenstadt u.a. um die Bewertung von Eigenschaften wie Sauberkeit, Erlebnischarakter und Freizeitangebot gebeten. Zwar wurden einzelne Faktoren wie Erreichbarkeit und regionale Verbundenheit positiv hervor gehoben, in der Gesamtbewertung schnitt Elmshorn mit der Note 3,5 jedoch schlecht ab.

„Das Ergebnis spornt uns an, noch gezielter daran zu arbeiten, unsere Schwächen abzubauen.

Wir planen, die Untersuchungsergebnisse „Vitale Innenstädte“ mit der Markenstudie der Nordakademie abzugleichen und Lösungsansätze für die Defizite aufzuzeigen,“ so Manuela Kase vom Stadtmarketing Elmshorn e.V.

Aber auch das Thema Digitalisierung soll im Rahmen eines Workshops noch in diesem Jahr anhand von konkreten Erfahrungsberichten aus der Elmshorner Geschäftswelt weiter vertieft werden.

Insgesamt zeigten sich Veranstalter und Gäste nach dem 1. Innovationstag Handel mit dem Format sehr zufrieden. 27% der Teilnehmer hatten eine direkte und umfangreiche Rückmeldung gegeben und die Veranstaltung mit der Note 1,4 bewertet.

Eine Fortsetzung der Veranstaltungsreihe ist angedacht.

 

Autor: Stadtmarketing Elmshorn e. V. 
Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Wirtschaftsförderung
Schulstraße 15-17
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
E-Mail:
Ansprechpartner
Herr Thomas Becken
015.00
Telefon:
+49 4121 231 450
Öffnungszeiten
Montag-Freitag: 08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag: zusätzlich 14.00 - 17.00 Uhr,
Einwohnermeldeamt - 19.00 Uhr
und nach Vereinbarung