Hilfsnavigation

Weißes Haus
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle




Lebenspartnerschaftsurkunde



Leistungsbeschreibung

Die Begründung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft wird im Lebenspartnerschaftsregister des Standesamts, in dem die Lebenspartnerschaft begründet wurde, eingetragen („beurkundet“). Auf der Grundlage dieser Beurkundung – solange der Registereintrag noch nicht gespeichert ist, auch auf der Grundlage einer Niederschrift – stellt der Standesbeamte auf Antrag eine Lebenspartnerschaftsurkunde aus. Der Antrag kann mündlich, schriftlich oder per Telefax gestellt werden.

In eine Lebenspartnerschaftsurkunde werden aufgenommen:

  • Vor- und Familiennamen der Lebenspartner,
  • Ort und Tag ihrer Geburt,
  • Religionszugehörigkeit und
  • Ort und Tag der Begründung der Lebenspartnerschaft.

An wen muss ich mich wenden?

An das Standesamt, das das Lebenspartnerschaftsregister mit dem Lebenspartnerschaftseintrag führt.


Welche Gebühren fallen an?

Die Ausstellung einer Lebenspartnerschaftsurkunde oder eines beglaubigten Registerausdrucks kostet 10,00 Euro; die zweite und jede weitere mit beantragte Ausgabe 5,00 Euro.


Rechtsgrundlage

§ 58 Personenstandsgesetz (PStG),
§ 48 Verordnung zur Ausführung des Personenstandsgesetzes (Personenstandsverordnung - PStV).


Wer kann die Ausstellung von Urkunden beantragen
  1. der/die Betfroffene selbst (nur Geburten- und Eheregister)
  2. sein Ehepartner (nicht: geschiedene Ehegatten)
  3. Kinder, Enkel, Urenkel usw. der betrofffenen Person
  4. Eltern, Großeltern, Urgroßeltern usw. der betroffenen Person
  5. derjenige, der eine schriftliche Vollmacht der Personen unter 1. -4. vorlegt
  6. derjenige, der ein rechtliches Interesse an der Urkunde belegen kann
  7. Geschwister (nur Geburten- oder Sterberegister)

 



Zuständig
Amt für Bürgerbelange / Personenstandswesen
Posteinwurf: Schulstraße 15-17
Schulstraße 36
25335 Elmshorn

Telefon:
+49 4121 231 0

Telefax:
+49 4121 231 160

E-Mail:

Kontakt
Frau Käckenhoff
103.00

Telefon:
+49 4121 231 260

Frau S. Sierck
103.01

Telefon:
+49 4121 231 261