Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 






30.09.2019 

Eisbahn-Reservierungen für das Stadtwerke Eisvergnügen ab sofort möglich  

Auch wenn die sommerlichen Temperaturen Anderes vermuten lassen – es sind nur noch wenige Monate bis sich der Holstenplatz am Elmshorner Bahnhof wieder in eine Open-Air-Eisbahn verwandelt. Vom 15. November bis zum 5. Januar können sich Eislauf-Fans aller Altersgruppen ins frostige Vergnügen stürzen.

Eislaufen für Schulen und Kindergärten

Schulen und Kindergärten aus Elmshorn und Umgebung haben die Gelegenheit, sich jeweils von montags bis freitags von 8 -13 Uhr auf dem Eis auszutoben. Während dieser Zeit steht ihnen die Eisfläche exklusiv zur Verfügung. Ausgenommen sind Ferienzeiten und Feiertage.

Mehrere Hundert Schüler und ihre Lehrkräfte nutzen jedes Jahr die Möglichkeit, Abwechslung in den Schulalltag zu bringen und Spaß mit sportlicher Aktivität zu verknüpfen. Wer sich seine Wunschzeiten sichern will, kann sich ab sofort bei der Firma Interevent, die die Eisbahn betreibt, online unter: www.interevent-gmbh.de/schulklassen-elmshorn.html anmelden.

Der Eintrittspreis für Schulklassen und Kindergärten liegt bei 2,50 Euro pro Kind (Tagespreis)

Wer keine eigenen Schlittschuhe besitzt, kann diese für weitere 2,50 Euro für zwei Stunden (Leihgebühr für Gruppen) ausleihen. Auch in diesem Jahr stehen wieder Helme für 1,00 Euro (Preis für zwei Stunden) leihweise zur Verfügung.

Schlittschuh fahren in Elmshorn

Foto: Ulf Marek
Stadtwerke Eisvergnügen_Eisbahn_SME_Marco Grundt zugeschnitten

Foto: Marco Grundt

Buchungen für „Weihnachtsfeiern on Ice“ ab jetzt

Firmen, Vereine oder private Gruppen können die Eisbahn im Rahmen der „Weihnachtsfeiern on Ice“ in diesem Jahr wieder exklusiv anmieten. Beim eigenen kleinen Turnier im Eisstockschießen sind Spaß und gute Laune garantiert.

Gespielt wird auf zwei Eisstockbahnen. Ein fachkundiger Moderator erläutert die Spielregeln und leitet durch den Abend. Den Gästen steht außerdem das Equipment für das Eisstockschießen zur Verfügung.


© Foto: Fotolia@shreddhead2

Gebucht werden kann die Eisbahn immer freitags und samstags, stundenweise von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr.

Auch für das Speis und Trank ist gesorgt. Erstmalig ist die Gastronomie in rustikalen Holzhütten an der Eisbahn untergebracht, die für noch mehr Skihütten-Atmosphäre sorgen.

Anmeldungen für die Weihnachtsfeiern nimmt das Stadtmarketing unter Tel. 04121-266074 entgegen.

Weitere Infos: www.stadtwerke-eisvergnügen.de

 

Autor/Autorin: Stadtmarketing Elmshorn e. V.