Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 






22.05.2019 

Veranstaltungen im Industriemuseum Elmshorn

Im Industriemuseum Elmshorn finden regelmäßig Sonderausstellungen, musikalische Veranstaltungen und kreative Kurse statt. Hier finden Sie eine Übersicht der nächsten Termine.

Veranstaltungsbild Außenansicht Industriemuseum Elmshorn
Foto: Industriemuseum Elmshorn 


Juni 2019

Führung über den Jüdischen Friedhof | Dokumentation geöffnet
2. Juni |14.00–17.00 Uhr
kostenlos

Interessierte haben in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr wieder Gelegenheit zur Besichtigung des jüdischen Friedhofs und der Friedhofshalle. Um 14:30 Uhr wird eine kostenlose Führung angeboten. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.


Markt der Nachhaltigkeit | Altes Haushaltswissen neu entdeckt
5. Juni |9.00–12.30 Uhr
kostenlos

Das Industriemuseum bietet beim Markt der Nachhaltigkeit Anregungen zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen: An der Station „Vom Korn zur Flocke“ stellen wir gemeinsam Haferflocken her. Beim Memory-Spiel dürfen Besucher*innen ihr Wissen zum Thema Nachhaltigkeit testen.


Das Fräulein mit dem eigenen Kopf | Wandertheater durch das Museum
7. Juni |19.00–21.00 Uhr
€4

Ein Theaterstück, das die historischen Kulissen des Industriemuseums als Bühne nutzt: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts arbeitet Ilse Bergmann als Verkäuferin in einem Kolonialwarenladen. Für ihre Zeit ist Ilse eine sehr modern denkende junge Frau. Gefangen in den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit, wird sie auf eine harte Probe gestellt: Kann sich die junge Frau trotz des Drucks ihres Umfelds ihre Unabhängigkeit bewahren und sich selbst treu bleiben, oder folgt sie dem Ruf ihres Herzens?


Das Fräulein mit dem eigenen Kopf | Wandertheater durch das Museum
8. Juni |19.00–21.00 Uhr
€4

Ein Theaterstück, das die historischen Kulissen des Industriemuseums als Bühne nutzt: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts arbeitet Ilse Bergmann als Verkäuferin in einem Kolonialwarenladen. Für ihre Zeit ist Ilse eine sehr modern denkende junge Frau. Gefangen in den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit, wird sie auf eine harte Probe gestellt: Kann sich die junge Frau trotz des Drucks ihres Umfelds ihre Unabhängigkeit bewahren und sich selbst treu bleiben, oder folgt sie dem Ruf ihres Herzens?


Pfingstsonntag | Museum geöffnet
9. Juni |11.00–17.00 Uhr


Am Pfingstsonntag, 9. Juni ist das Industriemuseum Elmshorn von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Pfingstmontag bleibt das Museum geschlossen.


Pfingstmontag | Museum geschlossen
10. Juni 

Am Pfingstmontag, 10. Juni bleibt das Industriemuseum Elmshorn geschlossen. Ab Dienstag ist das Museum wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Offene Nähwerkstatt | Strandtaschen
12. Juni |17.00–21.00 Uhr
€10

Einmal im Monat trifft sich die offene Nähwerkstatt in den Räumen des Industriemuseums Elmshorn. Sie richtet sich an Nähinteressierte, die lieber in der Gruppe als allein kreative Ideen für kleinere und größere Textilarbeiten entwickeln. Eigene Ideen sind immer willkommen! Abwechselnde Themen und Hilfestellung beim Nähen in lockerer Atmosphäre machen die Nähwerkstatt zu einem beliebten Treff. Auch für Nähanfängerinnen und Nähanfänger geeignet, Grundkenntnisse sind jedoch wünschenswert. Einfache Stoffe oder Reste sind vor Ort, wenn vorhanden, bitte mitbringen: Nähmaschine, Schere, Garn, Stecknadeln, Stoffe, Vlies zum Verstärken etc.


Offene Aquarellwerkstatt
13. Juni |17.00–19.00 Uhr
€10

Unter fachkundiger Anleitung in lockerer Museumsatmosphäre mit Aquarellfarben zeichnen und malen. Gemeinsam Erfahrungen austauschen, Ideen sammeln und die kreative Tätigkeit nach Feierabend als Entspannung erleben.


Musik im Museum | Bad Sister
15. Juni |20.00–23.00 Uhr
€14

Reif fürs Musuem? Bad Sister spielen am 15.06.2019 live im Industriemuseum Elmshorn. Ein völlig neuer Arbeitsplatz für die Musiker von Bad Sister sind die Räume des Industriemuseums in Elmshorn. Karten sind im Vorverkauf für 12,- Euro beim Industriemuseum und bei Musik Hofer erhältlich. Tickets an der Abendkasse kosten 14,-Euro.


Das Fräulein mit dem eigenen Kopf | Wandertheater durch das Museum
21. Juni |19.00–21.00 Uhr
€4

Ein Theaterstück, das die historischen Kulissen des Industriemuseums als Bühne nutzt: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts arbeitet Ilse Bergmann als Verkäuferin in einem Kolonialwarenladen. Für ihre Zeit ist Ilse eine sehr modern denkende junge Frau. Gefangen in den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit, wird sie auf eine harte Probe gestellt: Kann sich die junge Frau trotz des Drucks ihres Umfelds ihre Unabhängigkeit bewahren und sich selbst treu bleiben, oder folgt sie dem Ruf ihres Herzens?


Das Fräulein mit dem eigenen Kopf | Wandertheater durch das Museum
22. Juni |19.00–21.00 Uhr
€4

Ein Theaterstück, das die historischen Kulissen des Industriemuseums als Bühne nutzt: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts arbeitet Ilse Bergmann als Verkäuferin in einem Kolonialwarenladen. Für ihre Zeit ist Ilse eine sehr modern denkende junge Frau. Gefangen in den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit, wird sie auf eine harte Probe gestellt: Kann sich die junge Frau trotz des Drucks ihres Umfelds ihre Unabhängigkeit bewahren und sich selbst treu bleiben, oder folgt sie dem Ruf ihres Herzens?


Öffentliche Museumsführung | Dampfmaschine und Henkelmann
30. Juni |15.00–16.00 Uhr
€6

Ausführliche Informationen zu den genannten Veranstaltungen finden Sie auf der Internetseite des Industriemuseums Elmshorn: www.industriemuseum-elmshorn.de

 

Autor/Autorin: Frau Schulz, Stadt Elmshorn

Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Amt für Kultur und Weiterbildung / Industriemuseum und Heimatmuseum
Catharinenstraße 1
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 268870
Telefax:
+49 4121 268872
E-Mail:
Web:
Öffnungszeiten Industriemuseum Elmshorn

Dienstag - Samstag 14.00 - 17.00 Uhr
Sonntag  11.00 - 17.00 Uhr