Hilfsnavigation

Möhringsches Haus
< Dezember 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
48             01
49 02 03 04 05 06 07 08
50 09 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
01 30 31          





 
 
 
 

Veranstaltung eintragen

Festival op Platt: Elmshorn als Mittelpunkt der plattdüütschen Welt - Open Air

Datum:
01.09.2019

Uhrzeit:
17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Kosten:
25,00 Euro bzw. ermäßigt 15 Euro

Veranstaltungsort:
Pott-Carstens-Platz, 25335 Elmshorn
 

Festival op Platt: Elmshorn als Mittelpunkt der plattdüütschen Welt - Open Air
Foto: Herr Jepsen, Stadt Elmshorn 

Festival op Platt: Elmshorn als Mittelpunkt der plattdüütschen Welt

Die dritte Auflage des Festival op Platt verwandelte den Pott-Carstens-Platz einmal mehr in eine einzigartig-charmante Konzertbühne. Direkt an der Krückau traten am Sonntag, den 1. September 2019 renommierte plattdeutsche Musiker mit einem abwechslungsreichen Programm auf.
Festival op Platt 2019 - Gerrit Hoss und Band

Foto: Herr Jepsen, Stadt Elmshorn


Vier plattdeutsche Hochkaräter traten an, um die Elmshorner*innen zu begeistern.

Neben der Gruppe „Godewind“, die bereits seit 40 Jahren auf der Bühne steht und im Norden Kultstatus besitzt, traten Sandra Keck vom Ohnsorg-Theater sowie NDR-Senkrechtstarter Gerrit Hoss und der zurzeit beliebteste Plattdeutsch-Interpret Yared Dibaba auf. Moderiert wurde die Veranstaltung erneut von NDR-Moderator Norbert Radzanowski.

Rückblick

 

Autor: Herr Jepsen, Stadt Elmshorn 


Veranstaltung exportieren