Hilfsnavigation

Möhringsches Haus
< März 2020 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
09             01
10 02 03 04 05 06 07 08
11 09 10 11 12 13 14 15
12 16 17 18 19 20 21 22
13 23 24 25 26 27 28 29
14 30 31          





 
 
 
 

Veranstaltung eintragen

Suchergebnis (50 Veranstaltungen)

18.05.2020 bis 07.06.2020
STADTRADELN 2020 startet unter geänderten Bedingungen 18.05 - 07.06.2020 - aufgrund der Coronakrise anders als gewohnt.
Das Stadtradeln trotzt dem Coronavirus: Ab dem 18. Mai können alle Elmshornerinnen und Elmshorner wieder kräftig in die Pedalen treten und Kilometer sammeln. »Mit dem Stadtradeln wollen wir dazu anregen, einfach mal raus zu kommen, sich zu bewegen, frische Luft zu tanken und den Lagerkoller zu überwinden«, sagt Elmshorns Klimaschutzmanager Markus Pietrucha. Gerade angesichts der Corona-Einschränkungen sei das wichtiger denn je.


25.05.2020
Gesundheits-Montag "Neue Techniken in der Fußchirurgie / Ist minimalinvasiv immer besser?“
Das Ziel der Fußchirurgie ist, funktionelle und schmerzhafte Fußveränderungen zu korrigieren, um rechtzeitig Spätschäden zu vermeiden. Hören Sie an diesem Abend, welche Möglichkeiten der Behandlung die moderne Fußchirurgie heutzutage bietet. Es referiert Dr. Marc Philipp Muhl, Chefarzt der Klinik für Hand-, Fuß- und Mikrochirurgie.


06.06.2020
Das Schadstoffmobil kommt nach Elmshorn - Sonderabfälle und E-Schrott in Elmshorn entsorgen
Es können Haushaltschemikalien, Batterien, Akkus, Farb- und Lackdosen, ausgediente Energiesparlampen usw. abgegeben werden. Außerdem werden dort auch kleine, kaputte elektrische Geräte bis zu einer Größenordnung von Toaster, Eierkocher und Kaffeemaschine entgegengenommen.


06.06.2020
Stadtführung: Auf den Spuren des Elmshorner Scharfrichters
Elmshorn hatte Jahrhunderte lang einen Scharfrichter, der hier sein blutiges Amt verrichtete. Der Scharfrichter, ein Meister im Foltern und Kenner der menschlichen Anatomie. war Hauptdarsteller in einem öffentlichen Spektakel, bei dem viele Schaulustige zusahen! Auf dieser Führung werden interessante Einzelheiten seines Wirkens erzählt, und zwar an originalen Plätzen. Leitung: Annkatrin Holbach, Lehrerin/ zert. Natur- und Landschaftsführerin.


10.06.2020
Spiele ausleihen in der Stadtbücherei mit der SPIELIOTHEKmobil
Das SPIELIOTHEKmobil kommt alle 4 Wochen mittwochs von 16.00 bis 17.30 Uhr in die Stadtbücherei. Alle Spielebegeisterten haben dann die Möglichkeit direkt in der Stadtbücherei Spiele auszuprobieren und kostenlos auszuleihen. Über 300 verschiedene Spiele und auch Spielzeuge für alle Altersgruppen, auch für Kleinstkinder und Erwachsene, bringt das Spieliothek mobil mit


14.06.2020
Flohmarkt auf dem Buttermarkt

14.06.2020 bis 15.06.2020
Open Air Konzert: Jazz'n Roses im Rosengarten

14.06.2020
Rock On Wood im Roten Pavillon - ENTFÄLLT -
Diese Veranstaltung wurde aus Vorsichtsgründen im Zusammenhang mit der Coronakrise abgesagt.


20.06.2020
Stadtführung: Stadt, Land, Fluss- unterwegs in Elmshorn
Schon vor fast 900 Jahren wurde der Ort Elmshorn an der Kreuzung des Ochsenweges mit dem Wasserweg Krückau erwähnt. In früheren Jahrhunderten reisten die Elmshorner in der Postkutsche oder mit einem Fuhrunternehmer, manche auch mit dem Schiff, bis ab 1844 die Eisenbahn durch den Ort führte. Auf dieser Führung werden interessante Einzelheiten darüber erzählt. Leitung: Annkatrin Holbach, Lehrerin/ zert. Natur- und Landschaftsführerin.


22.06.2020
Gesundheits-Montag "Schmerzhafte Schultererkrankungen – was kann man tun? / Konservative und operative Behandlungsmöglichkeiten"
Erkrankungen der Schulter bedeuten oft sehr schmerzhafte Einschränkungen im Alltag und Sport, dabei ist die Lebensqualität stark beeinträchtigt. Neben akuten Verletzungen gibt es eine Reihe weiterer Erkrankungen, wie das Impigment-Syndrom oder die Schultereckgelenksarthrose. Dieser Vortrag verschafft einen allgemeinen Überblick über die häufigsten Schultererkrankungen und deren Therapien. Es referiert Dr. med. Andreas Linnert, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie.


05.07.2020
Stadtführung: Orchideen und Permgestein
Das Naturschutzgebiet Liether Kalkgrube ist nicht nur wegen der geowissenschaftlichen Bedeutung sondern auch wegen der ökologischen Besonderheiten 1991 unter Naturschutz gestellt worden. Besonders wertvoll sind die kalkreichen Böden mit ihrer typischen Flora. Einige Arten sind laut Roter Liste in Schleswig- Holstein sogar als gefährdet eingestuft. Leitung: Annkatrin Holbach, Lehrerin/ zert. Natur- und Landschaftsführerin.


12.07.2020
Flohmarkt auf dem Buttermarkt

12.07.2020
Holmer Sandberge- Dünen ohne Meer
Binnendünen mitten in Holstein? Woher kommt der viele Sand? Was hat es mit der Nähmaschine Gottes auf sich? Diese und andere Fragen wird die zert. Natur- und Landschaftsführerin Annkatrin Holbach bei einem Rundgang beantworten. Leitung: Annkatrin Holbach, Lehrerin/ zert. Natur- und Landschaftsführerin.


19.07.2020
Andrew Gordon - Scottish Folk at it's best im Roten Pavillon
Andrew Gordon ist an der Westküste Schottlands geboren und Folksänger seit er denken kann. Seit über 20 Jahren tourt er durch die Welt und hat die Grenzen Schottlands längst hinter sich gelassen. Erleben Sie traditionelle, aber auch moderne Scottish-Folk-Musik im Roten Pavillon.


02.08.2020
Flohmarkt auf dem famila-Parkplatz

1 | 2 | 3 | 4 | >