Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 






05.10.2018 

Freitag geht's los: 50 Aussteller der 9. Messe Berufe Live laden ein

Am 9. November findet die diesjährige Messe „Berufe Live“ im und am Elmshorner Rathaus statt. An diesem Tag bieten 45 Unternehmen gemeinsam mit weiteren Ausstellern aus Elmshorn und der Umgebung Schülerinnen und Schülern die Chance, erste Kontakte zu knüpfen und mögliche Ausbildungs- oder Studiengänge zu entdecken. Auch zur 9. Auflage gibt's neue Highlights.
Sie stehen für die Messe Berufe Live: Das Organisatoren-Netzwerk.

Sie stehen für die Messe Berufe Live: Das Organisatoren-Netzwerk.
Foto: Herr M. Planer, Stadt Elmshorn

Einmal mehr verwandelt sich das Elmshorner Rathaus in eine Messelandschaft: Bei der 9. Messe „Berufe Live“ werden erneut Hunderte Schülerinnen und Schüler erwartet, die sich auf der Messe rund um ihren Traumjob informieren. Längst etabliert hat sich das Bewerbungstraining, das an diesem Tag gleich vier Mal stattfinden wird. Ein Make-Up-Artist und ein professioneller Fotograf, der ein kostenfreies Foto-Shooting anbietet, sind ebenfalls wieder mit vor Ort. Erstmals wird es in diesem Jahr eine Modenschau für Berufsbekleidung geben. Kein Vergleich zu den Anfängen der Veranstaltung: "Wir haben mit 15 Firmen im Foyer des Rathauses angefangen", sagt Wirtschaftsförderer Thomas Becken, "seitdem ist die Bedeutung der Messe deutlich gewachsen". Ein Motor der Messe sei der Fachkräftemangel, der sich immer weiter zuspitze: "Die Suche nach Azubis wird immer dramatischer. Wir müssen uns um jeden einzelnen bemühen. Das steht über der Messe, die dabei ein wichtiger Baustein ist".

Entsprechend wächst auch die Zahl der Unternehmen, die sich beteiligen: Neun neue Aussteller werden in diesem Jahr dabei sein. Sie nutzen die Chance, potentielle Azubis anzusprechen: "Viele Jugendliche kennen die Betriebe nicht, die wir vor Ort haben - sondern orientieren sich nach Hamburg", sagt Barbara Moss, die für die Organisation der Messe zuständig ist.

Die Magazine rund um die Messe sind schon jetzt erhältlich: Sie ermöglichen Schülerinnen und Schülern die optimale Vorbereitung auf die Veranstaltung. Schließlich sind alle Aussteller und alle Aktionen des Messetages im Magazin vertreten – damit können gezielt Fragen vorbereitet werden. Die Magazine liegen im Foyer des Rathauses, in allen städtischen Einrichtungen sowie an den allgemeinbildenden Schulen in und um Elmshorn aus. Weitere Infos: Hier.

 

Autor/Autorin: Herr M. Planer, Stadt Elmshorn