Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 






10.09.2019 

Kostenlose Workshop-Reihe für Engagierte in der Sprachförderung ab 30.09.2019

In Elmshorn gibt es eine Vielzahl von offenen, alltagsorientierten und kostenlosen Deutschangeboten, die von Ehrenamtlichen begleitet werden. Diese richten sich an Menschen, welche Deutsch als Zweitsprache erlernen und bieten die Möglichkeit, Deutschkenntnisse zu verbessern, Deutsch im Gespräch anzuwenden, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Workshop Sprachförderung
Layout: Frau Schon, Stadt Elmshorn / Bildquelle: rosliothman-stock.adobe.com 

Diese Workshop-Reihe richtet sich an Engagierte und Interessierte mit weitergehen-den Informationen zu Themen wie erwachsene Lernende und Spracherwerb, Lerntypen, Heterogenität in Lerngruppen, Formen des Analphabetismus, Methoden der Wortschatz- und Grammatikvermittlung, Prüfungssystematik beim Deutsch-Test für Zuwanderer, digitale Lernangebote und interkulturelle Kompetenz in der Lernsituation.

Die Workshops sollen dazu beitragen, die sehr gute Arbeit der Ehrenamtlichen und deren Motivation zu bewahren.

Die Veranstaltungen finden am 30.09.2019, 14.10.2019, 28.10.2019, 11.11.2019 je- weils von 18:00 h bis 20:00 h in der VHS Elmshorn, Bismarckstr. 13, 25335 Elms- horn im Raum 103 statt. Die Termine können auch einzeln besucht werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Interessierte können sich bei Lutz Schütte im Amt für Soziales weiter informieren oder unter l.schuette@elmshorn.de bis zum 23.09.2019 anmelden.

Flyer ansehen (PDF) ...

 

Autor/Autorin: Herr Schütte, Stadt Elmshorn