Hauptmenü

Inhalt

Gefährdung der Abwasserentsorgung durch Desinfektionstücher und feuchtes Toilettenpapier

Entgegen der Hinweise auf den Verpackungen zersetzt sich das Feuchtpapier nicht beziehungsweise nicht schnell genug. Das Elmshorner Abwasser muss zur Kläranlage nach Hetlingen gepumpt werden. Es besteht die Gefahr, dass sich das Papier um die Pumpen wickelt und diese festlaufen. Daher die dringende Bitte: Entsorgen Sie Desinfektionstücher und feuchtes Toilettenpapier über den Restmüll.
Autor: Frau Schötzow, Stadt Elmshorn 
Autor*in: Frau Schötzow, Stadt Elmshorn