Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 




Suchergebnis (256 Treffer)

24.01.2020
Beflaggung am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus (27. Januar)
Am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus (27. Januar) werden die Dienstgebäude aller Dienststellen des Landes beflaggt. Den Kreisen, Gemeinden und Ämtern und den Körperschaften ohne Gebietshoheit, rechtsfähigen Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht des Landes unterstehen, wird empfohlen, ihre Dienstgebäude ebenfalls zu beflaggen.
weiterlesen...


24.01.2020
Nachtschwärmer-Jobtour bringt Unternehmen und Nachwuchskräfte zusammen
Nach der Premiere legt die Nachtschwärmer-Jobtour noch einmal zu: Am Montag, 18. Mai 2020, schnuppern 350 Schülerinnen und Schüler von 14 Schulen in 40 Ausbildungsberufe und elf duale Studiengänge von 25 Unternehmen. Neben dem Nachwuchs aus Elmshorn, Barmstedt und Horst haben erstmals auch Jugendliche und junge Erwachsene aus Tornesch und Uetersen die Chance zur Teilnahme. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.
weiterlesen...


23.01.2020
Ergebnis der Umfrage in der Stadtbücherei Elmshorn
Ende letzten Jahres fand in der Stadtbücherei eine Umfrage statt.Ziel war es herauszufinden, wie gut sich die Leserinnen und Leser in der Bücherei zurechtfinden.
weiterlesen...


22.01.2020
Gaming: Sei dabei – entscheide mit!
Seit über einem Jahr gibt es den Gaming-Bereich in der Jugendbücherei der Stadtbücherei. Jeden Nachmittag können Kinder und Jugendliche ab 15 Uhr vorbei kommen, sich einen Controller ausleihen und gemeinsam an der Spielekonsole Nintendo Switch spielen.
weiterlesen...


22.01.2020
Kanalarbeiten in der Kaltenweide am 22.01.2020
In Höhe des Grundstückes Kaltenweide 263 ist der Austausch eines Schachtes erforderlich. Der Austausch erfolgt in offener Bauweise.
weiterlesen...


22.01.2020
Elmshorns Schülerinnen und Schüler treten gegen das Vergessen ein
Vor 75 Jahren befreiten die Alliierten die noch lebenden Insassen des NS-Vernichtungslagers Auschwitz. Anlässlich des 1996 eingeführten Gedenktags bringen am Mittwoch, 29. Januar, 90 Schülerinnen und Schüler aus ganz Elmshorn Theater, Musik und szenischen Darstellungen auf die Bühne der Waldorfschule. Noch gibt es Karten für die kostenlose und öffentliche Abendveranstaltung, die um 19 Uhr beginnt.
weiterlesen...


21.01.2020
Ein Interkultureller Rat für Elmshorn: Infoveranstaltung am 1. Februar
Um die politische Beteiligung von Menschen zu fördern, die in Elmshorn leben und eine eigene Zuwanderungsgeschichte haben, plant die Stadtverwaltung die Gründung eines „Interkulturellen Rates“. Am Samstag, 1. Februar 2020, um 11 Uhr informiert Integrationskoordinatorin Larissa Redecker zusammen mit Engagierten zu der Idee. Eingeladen zu der offenen Veranstaltung im Rathaus sind alle, die Lust haben, sich einzubringen.
weiterlesen...


20.01.2020
Platz der Kinderrechte: Neue Spielgeräte werden aufgebaut
Im zweiten Anlauf hat die beauftragte Firma das passende Modell der Kletterspinne geliefert. Das Gerät wird zudem um eine Rutsche erweitert, sodass für jede Menge Spielspaß neben der Nikolaikirche gesorgt ist. Bis zum Ende der Woche laufen die Aufbauarbeiten. Allerdings dauert es noch rund einen Monat bis zur endgültigen Freigabe des Spielplatzes, da das Fundament für die Rutsche noch gegossen werden und aushärten muss.
weiterlesen...


17.01.2020
Einladung zur Ausstellungseröffnung am 02. Februar im Industriemuseum
Zur Eröffnung der Sonderausstellung Faszination Fotografie – Entwicklung von Technik und Handel laden wir – im Namen des gesamten Projektteams – am 2. Februar um 11.00 Uhr ganz herzlich in das Industriemuseum ein. Nachdem wir mit einem Sekt auf die Eröffnung angestoßen haben, können Sie im Fotoatelier selbst den Auslöser zu drücken: Vor einer Kulisse aus der Königstraße können Sie sich in Pose stellen und an der 773-Fotobox Ihr ganz persönliches Foto-Souvenir für zu Hause entgegen nehmen.
weiterlesen...


16.01.2020
Mobile Spielplatzbetreuung geht auf Grundschul-Wintertournee
Im Sommer sind Ute Feddersen und Matthias Sellhorn als Mobile Spielplatzbetreuer mit ihrem großen Bus in ganz Elmshorn bekannt und beliebt. Aber was machen die beiden eigentlich im Winter? Sie gehen auf Tournee: Alle zwei Wochen ziehen sie an eine andere Elmshorner Grundschule und bieten den Kindern des Wohngebiets Raum zur kreativen Entfaltung. In der Hafenschule kommen das Spielen und Basteln am Nachmittag super an.
weiterlesen...


16.01.2020
Sanierung der Weißen Villa steht kurz vor dem Abschluss
Dach, Fenster, Fassaden, Außentüren und Räume sind erneuert, die Malerarbeiten fast abgeschlossen. Nun fehlen noch der behindertengerechte Fahrstuhl und die Parkettböden. Läuft alles nach Plan, kann das Elmshorner Wahrzeichen ab Ende Februar wieder regulär für Hochzeiten, Ausschüsse und als Verwaltungssitz genutzt werden. Beim Rundgang verschaffen sich der Bürgermeister und Erste Stadtrat einen Überblick über den aktuellen Stand.
weiterlesen...


15.01.2020
Wiskys wilde Welt – neue Geschichten für kleine Menschen ab 4 Jahren
Bibliothekskater Wisky hat inzwischen viele neue Freunde gewonnen, seit er in diesem Jahr seine Arbeit als Erzählkater in der Stadtbücherei aufgenommen hat. Zwar ist er eine Handpuppe, aber die meisten Kinder sind fest davon überzeugt, dass er „echt“ ist. Was selbstverständlich stimmt.
weiterlesen...


15.01.2020
Veranstaltung zum „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“
Elmshorner Schülerinnen und Schüler gestalten eine Gedenkveranstaltung mit dem Thema „Wir … und Widerstand?“ am Mittwoch, den 29.01.2020. Auf Initiative des damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog ist der 27. Januar, der Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, seit dem Jahr 1996 in Deutschland ein offizieller Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus.
weiterlesen...


14.01.2020
Baumfällung in der Claus-Hinrich-Dieck-Straße: Pappeln weichen für Zugverkehr
Wenn hier Äste abbrechen, steht der Bahnverkehr still: Weil die Bruchsicherheit nicht mehr genügt, müssen fünf große Pappeln entlang der Bahnstrecke gefällt werden.
weiterlesen...


14.01.2020
Baumpflegearbeiten im Elmshorner Stadtgebiet für Verkehrssicherheit
Die Stadt Elmshorn nutzt die Wintermonate für die alljährlich erforderlichen Pflegemaßnahmen an städtischen Bäumen. Für die nächsten sechs Wochen - bis Ende Februar - steht dafür ein Hubsteiger zur Verfügung.
weiterlesen...