Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 



14.02.2019 

Kanalarbeiten Langelohe: Inlinersanierung

In der Straße Langelohe stehen Kanalsanierungsarbeiten im Zeitraum vom 13.02.2019 bis voraussichtlich 06.03.2019 an.
Baustelle

© Stadt Elmshorn

In der Straße Langelohe ist es erforderlich den vorhandenen Schmutzwasserkanal zwischen der Einmündung zur Straße Am Fischteich bis zum Kreisel (Köllner Chaussee/Langelohe/Steindamm) zu sanieren.

Die Sanierung erfolgt in Form einer Inlinerschlauchsanierung. Die Inlinerschlauchsanierung bietet gegenüber der konventionellen Kanalsanierung den Vorteil, dass keine offene Baugrube bei der Sanierung erforderlich, die Bauzeit erheblich kürzer und die Baukosten geringer sind. Die Lebensdauer eines derart sanierten Kanals wird auf mindestens 50 Jahre beziffert.

Die Sanierungsarbeiten werden im Zeitraum vom 13.02.2019 bis voraussichtlich 06.03.2019 durchgeführt. Für den Zeitraum wird in dem betroffenen Bereich in der Langelohe ein Halteverbot eingerichtet. Die Ampel Am Fischteich wird für diesen Zeitraum außer Betrieb genommen. Eine Baustellenampel wird eingerichtet.

Mögliche Restarbeiten im Rahmen der Sanierung sind auch nach dem 06.03.2019 noch möglich.

 

Autor/Autorin: Herr Conrad, Stadt Elmshorn

Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Stadtentwässerung
Westerstraße 50-54
25336 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231-0
Telefax:
+49 4121 231-562
E-Mail:
Ansprechpartner
Herr Röseke
712.02
Telefon:
+49 4121 231 550