Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 



05.07.2019 

Erweiterung des Fahrradschutzstreifens Hebbelstraße – Ansgarstraße

Bereits 2018 wurden auf der Hebbelstraße zwischen Heidmühlenweg und Hebbelplatz beidseitig Fahrradschutzstreifen markiert. Diese Fahrradschutzstreifen werden jetzt auf der Ansgarstraße zwischen Hebbelplatz und Wasserstraße weitergeführt. Möglich macht das die dringend notwendige Deckensanierung: diese macht anschließende Markierungsarbeiten erforderlich.

Ein Vollausbau mit einem Umbau der Straße und der Geh-.und Radwege ist aus finanziellen und Kapazitätsgründen nicht vorgesehen. Und da die Ansgarstraße mit neun Metern Breite sehr groß dimensioniert ist, bleibt genug Platz für die ca. 1,50 m breiten Fahrradstreifen. Die vorhandenen Radwege sind schmal und baulich unzulänglich. Auf einer Straßenseite wird der mangelhafte Radweg streckenweise zum halbseitigen Parken freigegeben werden.

Wenn die Fahrradschutzstreifen voraussichtlich im Herbst 2019 markiert sind, verfügt Elmshorn über fünf Fahrradschutzstreifen.

 

Autor/Autorin: Frau Derboven, Stadt Elmshorn

Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Schulstraße 15 - 17
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
Telefax:
+49 4121 223 84
E-Mail:
Web: