Hauptmenü

Inhalt

Kanalsanierung im südlichen Vormstegen: Baustopp der Tiefbauarbeiten ab dem 18.03.2020

Am 02.09.2019 begannen die Kanalbaumaßnahmen im südlichen Vormstegen. Seitdem wurde ein Großteil des neuen Regen- und Schmutzwasserkanals verlegt. Die Baumaßnahme "Kanalsanierung im südlichen Vormstegen" wird aufgrund der mit der COVID-19-Pandemie im Zusammenhang stehenden Anordnung des Kampfmittelräumdienstes bis auf Weiteres gestoppt.

Die tätige Baufirma wird noch Arbeiten zur Verfüllung und Verdichtung der Baugrube ausführen. Aufgrund des Baufortschrittes und des damit einhergehenden Zustandes der Straße ist eine Freigabe der Straße, auch für den Anliegerverkehr, nicht möglich.

Ansprechpartnerin im Fachamt:
Frau Tannous
Stadtentwässerung
T +49 (0) 4121 / 231 – 541

Autor: Herr Conrad, Stadt Elmshorn 
Autor*in: Herr Conrad, Stadt Elmshorn