Hilfsnavigation

Panorama Hafen



06.06.2019 

Nächtliche Berufsberatung: die Premiere ist gelungen!

Über 250 Schülerinnen und Schüler aus den Elmshorner Schulen waren der Einladung zur 1. Nachtschwärmer-Jobtour in Elmhorn gefolgt, um sich zur Abendstunde über Berufe und Ausbildung zu informieren und einen Blick hinter die Unternehmenskulissen zu wagen.
1. Nachtschwärmer-Jobtour in Elmhorn

Foto: Werner Siedenhans

Insgesamt 18 Unternehmen mit 38 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen konnten dem interessierten Nachwuchs angeboten werden. Jeder hatte die Gelegenheit, 2 Unternehmen an diesem Abend kennenzulernen.

Auf dem roten Teppich im Cineplex-Kino wurden die Schülerinnen und Schüler vom Orga-Team um Anika Mayer ( berufliche Schule Elmshorn), Werner Siedenhans (BARMER), Burkhard Stratmann (Kreis Pinneberg) und Thomas Becken (Stadt Elmshorn) empfangen und an die 9 wartenden Busse der KVIP weitergeleitet. Von dort wurden sie dann zu den einzelnen Unternehmen gebracht! Nach der Rückkehr rundete eine kleine Party im Cineplex mit einer Band und Popcorn den informativen Abend ab!

Erste Rückmeldungen sowohl der Teilnehmer als auch der Firmen waren überaus positiv. Dieses neue Format scheint anzukommen! Offensichtlich ist es dem Orga-Team gelungen, den Nerv der Jugendlichen mit dieser Veranstaltung zu treffen. Für die Organisatoren steht deshalb fest:
Im nächsten Jahr wird es wieder eine Nachtschwärmer-Jobtour geben und den Schülern der rote Teppich ausgerollt!

 

Autor/Autorin: Herr Becken, Wirtschaftsförderer der Stadt Elmshorn

Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Wirtschaftsförderung
Schulstraße 15-17
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
E-Mail:
Ansprechpartner
Herr Thomas Becken
015.00
Telefon:
+49 4121 231 450

Frau Angelika von Bargen
015.02
Telefon:
+49 4121 231 514