Hauptmenü

Foto: Burkhard Voelz
Inhalt

Schadstoffmobil in Elmshorn

Das Schadstoffmobil nimmt Sondermüll aus privaten Haushalten entgegen. Dazu gehören Farb- und Lackreste, ausgediente Batterien, kaputte Akkus, Leuchtstoffröhren, Medikamente sowie die diversen Haushaltschemikalien. Außerdem werden dort auch kleine, kaputte elektrische Geräte bis zu einer Größenordnung von Toaster, Eierkocher und Kaffeemaschine entgegengenommen.

Datum:

05.09.2020

Uhrzeit:

08:30 bis 10:00 Uhr

Ort:

Parkplatz Köhnholz/Trabrennbahn, 25336 Elmshorn

Termin exportieren

Schadstoffmobil kommt nach Elmshorn

Das Schadstoffmobil kommt am Sonnabend, 5. September, in die Stadt Elmshorn. In der Zeit von 8.30 bis 10.00 Uhr wird auf dem Parkplatz Köhnholz/Trabrennbahn Sondermüll aus privaten Haushalten angenommen. Dazu gehören Farb- und Lackreste, ausgediente Batterien, kaputte Akkus, Leuchtstoffröhren, Medikamente sowie die diversen Haushaltschemikalien.

Außerdem werden dort auch kleine, kaputte elektrische Geräte bis zu einer Größenordnung von Toaster, Eierkocher und Kaffeemaschine entgegengenommen.

Wichtig: Die Annahme beschränkt sich auf die kleinen Endgeräte (maximal 30 mal 30 Zentimeter). Größere Geräte, wie zum Beispiel Staubsauger, Bildschirme oder Computer, können nicht angenommen werden.

Autor: Herr Hoffmann, Kreis Pinneberg