Hauptmenü

Inhalt

Hannahs kleines Tanzorchester

Gegründet am 30.03.2023 in Elmshorn.

Das Ensemble spielt einen eigenen Mix aus Chanson, Indie, Pop, Soundtrack und Kammermusik mit Einflüssen aus Swing, Folk und Americana.

Bezüge zum Roman

Die Idee zur Gründung entstand durch die "Ausnahmemensch"-Kriminalgeschichten von Frank Ramson, worin die Gruppe als Hausband einer fiktiven Konzertbar im Berliner Stadtteil Kreuzberg auftritt.

Entstehung der Lieder

Die Kompositionen und Liedtexte entstehen durch Frank Ramson und Lisa Hoffmann. Die Arrangements werden von Ralf Götzenberger, Tom Haberl, Lisa Hoffmann und Matthias Wichmann bearbeitet.

Mitglieder des Ensembles

Die aktuelle Live-Besetzung besteht aus den Mitwirkenden Ralf Götzenberger, Tom Haberl, Lisa Hoffmann, Frank Ramson, Leo Wichmann und Matthias Wichmann.

Veröffentlichungen und Konzerte

Live-Mitschnitte und Studioaufnahmen sind als Stream und Download auf bekannten Portalen erhältlich. Die Besetzung spielt regelmäßig öffentliche Auftritte.