Hauptmenü

Inhalt
Datum: 04.04.2022

Öffentliche Auslegungen im Rahmen der Bauleitplanung

Logo Öffentliche Auslegung

Hiermit erfolgt die öffentliche Auslegung der folgenden Bauleitpläne:

Öffentliche Auslegung des Entwurfes der 32. Änderung des Flächennutzungsplanes »Sondergebiet Franzosenhof«

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt hat in der Sitzung am 31.03.2022 für die 32. Änderung des Flächennutzungsplanes „Sondergebiet Franzosenhof“ der Stadt Elmshorn den Entwurfs- und Auslegungsbeschluss gefasst.

Darauf aufbauend wird in der folgenden Zeit die formelle Beteiligung bzw. die sogenannte öffentliche Auslegung durchgeführt:

  • vom 12.04.2022 (Dienstag) bis einschließlich 17.05.2022 (Dienstag)

Die Auslegungsunterlagen sowie die Bekanntmachung werden bei der 32. Änderung des Flächennutzungsplanes „Sondergebiet Franzosenhof“ zur allgemeinen Einsichtnahme in dem o. g. Zeitraum bereitgestellt.

Ergänzend dazu ist die Einsichtnahme in die Auslegungsunterlagen im Zimmer 314 des Rathauses während der folgenden Sprechzeiten möglich:

Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr,
Donnerstag zusätzlich von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
sowie weitere Zeiten nach Vereinbarung (Ansprechpartnerin: Frau Burek, 04121/231-519, p.burek@elmshorn.de).

Bei der Betretung des Rathauses sind die Vorgaben zur Eindämmung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu beachten.

Öffentliche Auslegung des Entwurfes der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 170 »Sondergebiet Franzosenhof«

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt hat in der Sitzung am 31.03.2022 für die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 170 „Sondergebiet Franzosenhof“ der Stadt Elmshorn den Entwurfs- und Auslegungsbeschluss gefasst.

Darauf aufbauend wird in der folgenden Zeit die formelle Beteiligung bzw. die sogenannte öffentliche Auslegung durchgeführt:

  • vom 12.04.2022 (Dienstag) bis einschließlich 17.05.2022 (Dienstag)

Die Auslegungsunterlagen sowie die Bekanntmachung werden bei der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 170 „Sondergebiet Franzosenhof“ zur allgemeinen Einsichtnahme in dem o. g. Zeitraum bereitgestellt.

Ergänzend dazu ist die Einsichtnahme in die Auslegungsunterlagen im Zimmer 314 des Rathauses während der folgenden Sprechzeiten möglich:

Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr,
Donnerstag zusätzlich von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
sowie weitere Zeiten nach Vereinbarung (Ansprechpartnerin: Frau Burek, 04121/231-519, p.burek@elmshorn.de).

Bei der Betretung des Rathauses sind die Vorgaben zur Eindämmung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu beachten.

Öffentliche Auslegung des Änderungsaufstellungsbeschluss des Bebauungsplanes Nr. 161 »Erich-Ollenhauer-Weg«

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt hat in der Sitzung am 10.02.2022 für den Bebauungsplan Nr. 161 „Erich-Ollenhauer-Weg“ der Stadt Elmshorn den Änderungsaufstellungsbeschluss gefasst.

Darauf aufbauend wird in der folgenden Zeit die frühzeitige Beteiligung bzw. die sogenannte öffentliche Auslegung durchgeführt:

  • vom 19.04.2022 (Dienstag) bis einschließlich 06.05.2022 (Freitag)

Die Auslegungsunterlagen sowie die Bekanntmachung werden bei dem Bebauungsplanes Nr. 161 „Erich-Ollenhauer-Weg“ zur allgemeinen Einsichtnahme in dem o. g. Zeitraum bereitgestellt.

Ergänzend dazu ist die Einsichtnahme in die Auslegungsunterlagen im Zimmer 314 des Rathauses während der folgenden Sprechzeiten möglich:

Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr,
Donnerstag zusätzlich von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
sowie weitere Zeiten nach Vereinbarung (Ansprechpartnerin: Frau Pramschüfer, 04121/231-534, a.pramschuefer@elmshorn.de).

Bei der Betretung des Rathauses sind die Vorgaben zur Eindämmung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu beachten.