Hauptmenü

Inhalt
Datum: 09.06.2021

Überraschungs-FerienLeseClub 2021

Bereits zum fünfzehnten Mal findet in diesem Jahr der FerienLeseClub in der Stadtbücherei Elmshorn statt. Wie im vergangenen Jahr richtet sich die Aktion an alle Kinder und Jugendlichen von der Grundschule bis zum 13. Jahrgang. Anmeldungen nimmt die Stadtbücherei ab dem 14. Juni 2021 entgegen.

Alles ein bisschen anders

Auch in diesem Jahr ist alles ein bisschen anders: Es wird auch 2021 aufgrund der Abstandsregelungen nicht wie gewohnt eine Abfrage im persönlichen Gespräch geben, dieses Mal wird eine Postkarte gestaltet und die Bücher kommen in Überraschungstüten daher!

Sommerzeit ist Lesezeit!. Dieses Motto gilt gerade jetzt auch in der Stadtbücherei Elmshorn, wo derzeit die Vorbereitungen für den diesjährigen FerienLeseClub laufen.

Was hat sich nun in diesem Jahr verändert:

Das Team der Stadtbücherei verteilt an alle Kinder, die mitmachen möchten, eine „Überraschungstüte“ mit zehn Büchern und einer Blanko-Postkarte. Dann gilt: Bücher lesen, Postkarte gestalten und nach den Ferien eine Teilnahme-Bescheinigung und mit Glück auch noch einen Gewinn erhalten!

Anmelden bis 14. Juni

Anmelden kann man sich ab Montag, 14. Juni 2021, ausschließlich telefonisch (unter der Nummer 04121/29393-0) oder online (www.stadtbuecherei-elmshorn.de), natürlich ist das auch noch in den Sommerferien möglich.

Belohnt wird die Teilnahme mit einer Urkunde, und alle Kinder nehmen darüber hinaus auch an einer Verlosung teil. Das Mitmachen beim FerienLeseClub ist kostenlos, die Kinder und Jugendlichen benötigen keine Lesekarte der Stadtbücherei Elmshorn.


Info:

Der FerienLeseClub ist die größte Leseförderungsaktion der Bücherzentrale Schleswig-Holstein, an der landesweit mehr als 50 Büchereien teilnehmen. In Elmshorn nehmen regelmäßig zwischen 150 und 200 Kinder und Jugendliche am Ferienleseclub teil. Unterstützt wird das Projekt von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Freiwilligenforums.