Hauptmenü

Inhalt
Datum: 13.01.2022

Einkommensteuererklärung verständlich gemacht

Der Kurs findet in einer entspannten und unterhaltsamen Online-Videokonferenz statt.

Verstehen, wie es geht

Jedes Jahr versucht man wieder und wieder, den Steuerbescheid endlich zu verstehen, und/oder versucht, die Einkommensteuererklärung selbst zu fertigen?

Theorie und Praxisnähe

Kein Problem! In diesem Kurs werden die Teilnehmenden auf alle Herausforderungen vorbereitet, denen sie sich stellen können sollten. Es wird - sowohl theoretisch als auch praxisnah - anhand der Formulare vermittelt, was bei der Fertigung einer Einkommensteuererklärung wichtig und notwendig ist.

Teilnehmer stellen Fragen

Der Dozent stellt sich den Fragen der Teilnehmenden und erklärt, wie mit Sonderausgaben, außergewöhnlichen Belastungen, Kinderfreibeträgen, Arbeitnehmereinkünften, Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und Verpachtung, selbstständigen Nebeneinkünften und Rentenbezügen zu verfahren ist.

Vorkenntnisse nicht erforderlich

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs ist sowohl für absolute Neulinge auf dem Gebiet als auch für "steuerlich Fortgeschrittene" geeignet. Fragen zur Übermittlung der Steuererklärung per ELSTER können auch am Rande erläutert werden.

Kursgebühren und Kurzarbeitergeld

Inwieweit die Kursgebühren steuerlich absetzbar sind, wird im Kurs besprochen. Auch wird bei Bedarf auf die Besonderheiten beim Bezug von Kurzarbeitergeld in 2021 und die damit drohende Aufforderung zur ESt-Erklärung durch das Finanzamt eingegangen.

Details

Termin: Freitag, 11.02.2022
Uhrzeit: 15:15 – 21:00 Uhr
Kosten: 58,- Euro (keine Ermäßigung möglich)
Ort: Online-Seminar
Nur mit verbindlicher Anmeldung!

Anmeldung

Volkshochschule Elmshorn

Bismarckstraße 13
25335 Elmshorn

Autor*in: Herr Siems, Volkshochschule Elmshorn