Hauptmenü

Inhalt
Datum: 21.09.2022

Einschulung - Informationsabende an den Grundschulen

Die Eltern und Sorgeberechtigten, deren Kinder bis zum 30.06.2023 sechs Jahre alt werden oder die einen Antrag auf vorzeitige Einschulung ihrer Kinder stellen möchten, werden sich in den nächsten Wochen entscheiden müssen, welche Grundschule für ihre Kinder infrage kommen.

Einschulungsverfahren

Das gesamte Einschulungsverfahren führt die zuständige Schule (Schulbezirk) durch. Dies gilt auch dann, wenn Eltern ihr Kind vorzeitig einschulen oder an einer anderen Schule beschulen lassen möchten. Die Aufnahme an der gewünschten Schule erfolgt im Rahmen der Kapazität. Kinder aus dem Einzugsbereich werden bevorzugt aufgenommen.

Die Entscheidung über die Aufnahme an einer nicht zuständigen Grundschule erfolgt im Frühling 2023. Die Sorgeberechtigten werden dann unverzüglich benachrichtigt.

Termine der Infoabende an den Grundschulen:

  • Timm-Kröger-Schule: Mittwoch, 26.10.22, 19.30 Uhr in der Sporthalle
  • Grundschule Kaltenweide: Donnerstag, 27.10.22, 20.00 Uhr in der Sporthalle
  • Friedrich-Ebert-Schule: Mittwoch, 26.10.22, 19.30 Uhr in der Sporthalle
  • Astrid-Lindgren-Schule: Mittwoch, 26.10.22, 20.00 Uhr in der Sporthalle
  • Grundschule Hafenstraße: Donnerstag, 03.11.22, 19.30 Uhr in der Sporthalle
  • Grundschule Hainholz: Donnerstag, 27.10.22, 20.00 Uhr in der Sporthalle

Bei Rückfragen stehen die Schulen bzw. das Amt für Kinder, Jugend, Schule und Sport der Stadt Elmshorn zur Verfügung (Tel. 04121 - 231303 Frau Ueberall).