Hauptmenü

Inhalt
Datum: 16.09.2020

Einsichtnahme in die Planunterlagen des 3. Planänderungsverfahrens - A20 Abschnitt 7 - B431 bis A23

Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein - Amt für Planfeststellung Verkehr - führt im Rahmen der 3. Planänderung für den A20 Neubau Nordwest-Umfahrung Weede bis Elbtunnel Abschnitt 7 – B431 bis A23 das Anhörungsverfahren durch.

Einsichtnahme online

Das Informationsmaterial, wie die Bekanntmachung und die Planunterlagen sind auf der Internetseite https://planfeststellung.bob-sh.de/ für die Öffentlichkeit zur allgemeinen Einsichtnahme in der Zeit vom 22. September 2020 (Dienstag) bis einschließlich 21. Oktober 2020 (Mittwoch) bereitgestellt.

Einsichtnahme im Rathaus

Zusätzlich ist die Einsichtnahme in die Planunterlagen im Zimmer 314 des Rathauses während der folgenden Zeiten möglich:

Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr,
Donnerstag zusätzlich von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
sowie weitere Zeiten nach Vereinbarung.

Bei der Betretung des Rathauses sind die Vorgaben zur Eindämmung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu beachten.

Absprechpartnerin