Hauptmenü

Inhalt

Heiraten in Elmshorn

Liebes Brautpaar,

der neue Erlass der Landesregierung ermöglicht uns nunmehr auch weitere Lockerungen bei der Eheschließung.

Insgesamt dürfen zehn Personen an der Trauung im Trauzimmer teilnehmen. Inbegriffen sind hier auch das Brautpaar und die Standesbeamtin. Somit können Sie nun sieben Gäste zu Ihrer Trauung mitbringen. Möglich ist die Teilnahme zum Beispiel von Familienangehörigen, Freunden, Trauzeug*innen oder Fotograf*innen. Ebenso befindet sich keine Trennscheibe auf dem Trautisch. In Ihrem und unserem Interesse möchten wir jedoch auf die notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln hinweisen.

Auch im Hochzeitsgarten dürfen bei der Eheschließung neben dem Brautpaar und der Standesbeamtin sieben weitere Personen anwesend sein.

Die Vielfalt unserer Außentrauorte steht Ihnen ab jetzt wieder zur Verfügung. Die Einzelheiten besprechen Sie bitte jeweils mit den Betreiber*innen der Außentrauorte, die Ihnen gerne nähere Auskünfte geben:

Generell gilt: Ihre Hochzeit müssen Sie frühestens sechs Monate vor Ihrem Wunschtermin formal im Wohnortstandesamt anmelden. Bitte bringen Sie die relevanten Unterlagen zur Anmeldung mit.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Team vom Standesamt Elmshorn


Das Wichtigste auf einen Blick:

Unsere Öffnungszeiten
Unsere Gebühren
Unsere Trauorte
Weitere Informationen