Hauptmenü

Inhalt
Datum: 11.05.2024

Treffpunkt Alter: Gemeinsam ist man weniger allein. Ein Erzähl-Café für Seniorinnen und Senioren

Treffpunkt Alter geht nach längerer Pause in die nächste Runde: Nach einem erfolgreichen Auftakt mit zwei Veranstaltungen im Jahr 2023 nimmt die neue Koordinatorin für Stadtteil- und Senior*innenarbeit der Stadt Elmshorn, Nicola Schulz-Bödeker, den Faden wieder auf. Gemeinsam mit Matthias Mannherz, Pastor für Altersseelsorge, und Sabine von Reibnitz, Mit-Initiatorin der Begegnungsbänke in Elmshorn, wird am 13.06.2024 ein Erzähl-Café unter dem Titel „Gemeinsam ist man weniger allein“ angeboten.

Bei dem Erzähl-Café steht der gemeinsame Austausch im Vordergrund. „Das Motto ist: Erzählen und sich etwas erzählen lassen“, erklärt Erster Stadtrat Dirk Moritz. Wie, wo und mit wem erlebe ich Gemeinschaft? War es früher anders als heute? Wo finde ich aktuell in der Stadt Orte und Gelegenheiten, um Gemeinschaft zu erfahren?  

Kleine Runden geplant

Nach einem gemeinsamen Auftakt geht es darum, in kleinen Erzählrunden ins Gespräch kommen. Im Anschluss gibt es eine kleine Stärkung bei Knabberei und Getränk. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!  

Kostenfreies Angebot

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 13.06.2024, von 15 bis 17 Uhr im Saal des Kirchlichen Zentrums Elmshorn (Kirchenstraße 1) statt. Das Angebot ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig.