Hauptmenü

Inhalt

25 Jahre Städtepartnerschaft Elmshorn – Wittenberge: Neue Broschüre

Einzigartig. Das ist die Städtepartnerschaft Elmshorn – Wittenberge. Seit 25 Jahren sind die beiden Städte verbunden, längst sind enge Freundschaften entstanden. Anlässlich des Jubiläums rücken beide Städte die Partnerschaft in den Fokus des jeweiligen Bürgerempfangs. Zudem gibt die Stadt Elmshorn eine Broschüre heraus.

Das Heft zeigt, wie sehr die beiden Städte verbunden sind: Nicht nur räumlich – keine 200 Kilometer trennen die Partnerstädte – sondern auch menschlich. So werden Geschichte und Geschichten aus 25 Jahren Partnerschaft präsentiert. Zugleich lädt die Broschüre auch dazu ein, die Partnerstädte zu besuchen und kennenzulernen. Schließlich sind beide Städte mit der Elbe, dem Elberadweg, Bahn und Autobahn auf vielen Wegen zu erreichen. „Die Broschüre zeigt, welche besondere Verbindung zwischen den beiden Städten besteht, wie die Freundschaft wuchs und schließlich zu einem Musterbeispiel deutsch-deutscher Partnerschaft wurde“, sagt Peter Jepsen, der Partnerschaftsbeauftragte der Stadt Elmshorn. „Gute Kontakte bestehen auf allen Ebenen. Feuerwehren, Schulen, Kleingärtner und die Verwaltungen tauschen sich aus – es passiert ständig etwas“, so Jepsen.

Die Broschüre erscheint in einer Auflage von 2500 Stück und wird zu gleichen Teilen in Elmshorn und Wittenberge verteilt. Bei der Finanzierung wurde die Stadt Elmshorn von den Stadtwerken Elmshorn und Wittenberge, dem Stadttheater Elmshorn und dem Elmshorner Fahrradladen Fahrrad & Meer unterstützt. Sie ist kostenfrei im Rathaus erhältlich und steht hier als Download für Sie bereit:

Broschüre 25 Jahre Städtepartnerschaft Elmshorn - Wittenberge

Autor: Morten Planer 
Autor*in: Morten Planer