Hauptmenü

Inhalt

Heiraten in Elmshorn

Liebes Brautpaar,

an Ihrer Eheschließung können aus aktuellem Anlass im Standesamt sieben weitere Personen teilnehmen. Im Standesamt gilt die 3G-Regelung. Am Eingang haben Sie und Ihre Gäste einen Nachweis über die Impfung, Genesung oder einen Test vorzulegen. Getestete benötigen den Nachweis eines offiziell zugelassenen Testzentrums, der nicht älter als 24 Stunden sein darf oder ein PCR-Testergebnis, das nicht älter als 48 Stunden sein darf. Außerdem wird zum Abgleich der Person, die im Zertifikat oder Test aufgeführt wird, ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) benötigt. Um die Kontrolle vor der Trauung zügig durchführen zu können, werden alle Personen daher gebeten, das entsprechende Ausweisdokument und den 3G-Nachweis griffbereit zu haben.

Weitere Gäste können sich nicht im Foyer der Villa aufhalten. Die zulässige Gästeanzahl vor der Villa ist beschränkt. Es sind die jeweils geltenden Bestimmungen des Kreises Pinneberg zu beachten.

Derzeit werden Eheschließungen im Trauzimmer der Villa und an Außentrauorten vorgenommen.

Generell gilt: Ihre Hochzeit müssen Sie frühestens sechs Monate vor Ihrem Wunschtermin formal im Wohnortstandesamt anmelden. Bitte bringen Sie die relevanten Unterlagen zur Anmeldung mit.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Team vom Standesamt Elmshorn


Das Wichtigste auf einen Blick:

Unsere Öffnungszeiten
Unsere Gebühren
Unsere Trauorte
Weitere Informationen