Hauptmenü

Inhalt

RSS-Feeds

RSS-Feeds der Stadt Elmshorn

Zu folgenden Themen bieten wir RSS-Feeds an:

Die RSS-Feeds sind nicht für eine Ansicht in einem Internet-Browser gedacht. Dort erhalten Sie eine befremdlich aussehende Seite. Sie benötigen zum Lesen einen RSS-Reader.

RSS

RSS steht für "Really Simple Syndication". Es handelt sich um eine Technologie, mit der sehr einfach und übersichtlich aktuelle Inhalte einer Internetseite angezeigt werden können.

Diese Technologie eignet sich hervorragend, um sich schnell einen Überblick über aktuelle Nachrichten, Pressemitteilungen oder auch Bekannmachungen zu verschaffen.

RSS-Feed

Werden Daten einer Internetseite in dem RSS-Format zur Verfügung gestellt, spricht man von einem RSS-Feed (englisch to feed – im Sinne von versorgen, einspeisen, zuführen).

Bei Interesse an diesen Daten (zum Beispiel Bekanntmachungen) kann der RSS-Feed kostenlos per Klick aktiviert werden. Im Sprachgebrauch hat sich hierfür die Bezeichnung "einen RSS-Feed abonnieren" etabliert. Das Abonnieren eines RSS-Feeds funktioniert ohne Angabe von persönlichen Daten und ohne Kontaktaufnahme mit den Anbieter*innen eines RSS-Feeds.

Abonnent*innen eines RSS-Feeds erhalten zu ihren gewählten Themen einen Hinweis, wenn es aktuelle Inhalte gibt. Die Form des Hinweises hängt ab von dem verwendeten RSS-Reader.

RSS-Reader

Um die Vorteile eines RSS-Feeds zu nutzen, wird ein ein passendes Programm benötigt, ein sogenannter RSS-Reader. Diese stehen in verschiedenen Ausführungen im Internet an vielen Stellen kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung. Eine Empfehlung dürfen wir aus rechtlichen Gründen leider nicht geben.

Mit Veröffentlichung neuer Inhalte zu den Themenbereichen wird den Abonnent*innen die Überschrift der Nachricht und ein kurzer Textanriss als Nachricht auf dem Computer oder mobilen Gerät angezeigt.

Gelegentlich können auch E-Mail-Programme RSS-Feeds empfangen oder ausnahmsweise Browser mit entsprechenden Add-Ons.